root >Das ideale Implantatmodell >

Die Zahl der Implantatversorgungen steigt stetig - damit auch die Nachfrage nach dem idealen Implantatmodell!


Zahnkranzmodelle mit Pins und separatem Gipssockel oder auf Kunststoffplatten stoßen schnell an ihre Grenzen oder verursachen durch zu geringen Platz im Zahnkranz erheblichen zeitlichen Mehraufwand.

Das model-tray-Modell eignet sich durch den integrierten Sockel und die pinlosen Stumpfsegmente dafür besonders gut, ohne Behinderungen durch die bereits positionierten Implantate.

Da das Sockeln und Pinsetzen entfällt, wird mit model-tray nicht nur bis zu 75% Zeit gespart, sondern es werden durch weniger Arbeitsschritte auch mögliche Fehlerquellen eliminiert.

Qualität, Funktion und praktisches Handling - eine Herausforderung, für die das model-tray-Implantatmodell eine perfekte Lösung bietet.
                                                                                                                                                                                                                                                                                     Opens internal link in current windowWorkshop-Termine